Erlebnisangebote für Gruppen ab 20 Personen

Obsthof-Express auf dem Obsthof Matthies
Schoko-Sahnetorte
Schlemmerfrühstück und Sonntagbrunch

Gerne gestalten wir für Sie und Ihre Gruppen einen unvergesslichen Aufenthalt auf unserem Altländer Obsthof. Ob als Vereinsfahrt, Betriebsausflug oder Familienfeier (ab 20 Personen) – wir bereiten Ihnen einen unvergesslichen Tag, aus Erlebnis und Genuss rund um das Obst.

Altländer Tagesprogramm Anreise im eigenen Bus Anreise Privat Individuell buchbar für Gruppen ab 20 Personen*
Schlemmerfrühstück € 14,50 / 7,-
Obsthof Express € 3,50
Mittagessen „Borsteler Apfelsuppe“ satt € 9,00
Gästeführung im eigenen Bus Preis auf Anfrage
Spaziergang / Entdeckerpfad / Elbe Kostenlos
Kaffee & Tortengedeck € 8,50
Hofladen Besuch
Preis/ Person € 39,- / 6-7 St. € 36,- / 5 St.

*Erwachsene / Kinder (3 – 11 Jahre)
Genießen Sie Ihr Frühstuck und/oder Kaffee und Kuchen auch auf unserer Sonnenterasse.
Wir bieten ausreichende Parkplätze und Wendemöglichkeiten für Busse. Gesamtangebot für Gruppen 2019 finden Sie hier: PDF Download

Unser Schlemmerfrühstück 

Genießen Sie die ersten Stunden des Tages an unserem Frühstücks-Buffet im Glashaus-Café.
Wir bieten Ihnen eine reiche Auswahl an Altländer Wurstwaren wie z.B.: verschiedene Sorten Mettwurst, Rotwurst, Sülze, Bauernschmaus, Kassler, Kochschinken, Schinkenzwiebelmett, milden Altländer Katenschinken, frischen Räucherlachs mit Sahnemeerrettich, Käseauswahl von heimischen Spezialitäten, hausgemachte Konfitüren und Gelees, gekochte Frühstückseier und auch Rührei mit knusprigem Schinkenspeck, verschiedene Müslis, Quark und naturmilden Joghurt.
Die Brötchen und Croissants werden ofenfrisch serviert. Dazu genießen Sie unsere leckeren Apfelsäfte aus eigenen Früchten (naturtrüb + klar) sowie Kaffee, Tee und Milch so viel Sie möchten.

Der Busfahrer und 1 Reiseleiter (ab 20 Personen) werden von uns eingeladen.

Obsthofführungen von Montag – Samstag in der Zeit von April bis September.

Während Sie mit unserem Obsthof-Express durch die Obstanlagen fahren, erfahren Sie alles Wissenswerte über das Alte Land – Nordeuropas größtem geschlossenen Obstanbaugebiet. Vorbei an den Apfel – und Kirschbäumen fahren Sie zu unserem Beregnungsbecken und erfahren, wozu die Frostschutzberegnung wichtig ist. In den Frostnächten während der Blüte verwandelt sich das Alte Land in eine bizarre Eislandschaft. In den Obstanlagen können Ihre Gäste sehen, wie umweltschonend im Alten Land das gesunde Obst produziert wird.

Vom Baumschnitt über die Ausdünnung bis zur Ernte erfahren die Besucher alles über den Obstbau und werden schon fast zu Obstspezialisten. Dann geht es zu den Erdbeeren, die bei uns in 1,60 m Höhe wachsen. Es ist ein beeindruckendes Bild, die Pflanzen und Früchte in Augenhöhe leuchten zu sehen. Sie wachsen in Dachrinnen heran, geschützt vor Schnecken und Pilzen. Bei Regenwetter bekommen Ihre Gäste einen Einblick in die Scheune mit Apfelsortieranlage und den großen Kühllagerräumen. Das schonende Lagerverfahren, welches unsere Äpfel fast 12 Monate knackig und frisch hält, wird auch Ihre Gäste begeistern. Obstverköstigungen finden anschließend in unserem Hofladen statt.

Dauer: 1 Stunde

Entdecken Sie unsere Produktvielfalt und nehmen Sie ein Stück Altes Land mit nach Hause.

Nach dem Kaffeetrinken können sich Ihre Gäste noch in unserem Hofladen mit knackigem Obst, selbstgekochten Konfitüren und Gelees, dem leckeren Apfelbrot, typischen Altländer Wurstwaren, Apfelsecco, Edelbrände u.v.m. eindecken und auch für die Daheimgebliebenen gesunde Mitbringsel aus dem schönen Alten Land einkaufen.

Zum Mittag unsere hausgemachte Borsteler Apfelsuppe

Mit der Apfelsuppe erwartet Sie eine kräfige Suppe mit Hack & Gemüse, welche anschließend mit frischen Äpfeln abgeschmeckt wird. Sie wird in Terrinen serviert und ist zum satt essen. Dazu reichem wir kräfitges Bauernbrot und Getränke (eigener Apfelsaft + Mineralwasser).

Der Busfahrer und 1 Reiseleiter (ab 20 Personen) werden von uns eingeladen.

Genießen Sie in idyllischer Lage gemütlich Ihren Kaffee in unserem Glashaus-Café

Wenn Sie auf unserem Hof eintreffen, halten wir für Sie und Ihre Gäste Kaffee und selbstgebackene Torten und Kuchen in unserem Glashaus-Café bereit.

  • Das Kaffeegedeck besteht aus einem Stück selbstgebackener Torte nach Wahl, einem Stück Original Altländer Butterkuchen und Kaffee/Tee satt.
  • Der Busfahrer und 1 Reiseleiter (ab 20 Personen) werden von uns eingeladen.
  • Kaffee/Tee bekommen die Gäste dann an den reservierten Tischen nachgereicht.

Für die Abwicklung des Kaffeetrinkens ist es hilfreich, wenn Sie für Ihre Gäste Gutscheine entwerfen. Da sich jeder Gast sein Stück Torte am Kuchentresen selbst aussuchen darf und gleich mittnimmt, ist durch den Gutschein klar ersichtlich, dass der Gast zu Ihrer Gruppe gehört (Tagesgäste zahlen direkt am Tresen). Somit ist Ihnen die Gruppenermäßigung sicher.

Außerdem ermöglicht dies eine personengenaue Abrechnung. Falls also ein Gast kurzfristig krank wird, zahlen Sie nicht für ihn mit.

Verteilen Sie die Gutscheine bitte unbedingt im Bus, bevor die Gäste auf unserem Hof aussteigen.

Anschließend, wenn alle so richtig gestärkt und satt sind, rechnen wir mit dem Busfahrer oder Reiseleiter alle gebuchten Leistungen zusammen ab. Dies erfolgt vorzugsweise bar, ist jedoch auch per ec-Karte oder Verrechnungsscheck möglich. Selbstverständlich erhalten Sie einen Bon für Ihre Unterlagen.

Frau Matthies

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Matthies
Telefon: 04162 9158-0
E-Mail: info@obsthof.de

Gesamtangebot für Gruppen 2019 finden Sie hier: PDF Download

Gruppenprogramm – Anreise im eigenen Bus

Ihre Gäste werden noch lange von dem Besuch im Alten Land schwärmen. Die beeindruckenden Fachwerkhäuser, die endlosen Obstanlagen, der Blick auf die großen Schiffe, die auf der Elbe von und nach Hamburg fahren und der Besuch auf dem Obsthof Matthies garantieren einen unvergesslichen Tag. Das Alte Land ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Sei es zur bekannten Apfel- und Kirschblüte (April–Mai), zur Kirschernte (Juli) oder zur Apfelernte (August–Oktober).
Platzreservierungen im Café können nicht an Sonn- und Feiertagen durchgeführt werden (außer zum Sonntags-Brunch).
Sollten wir Ihr Interesse auch für weitere Gruppen geweckt haben, so senden Sie uns gerne das ausgefüllte Anfrageformular zu, um offene Fragen zu klären oder gewünschte Leistungen und Termine an zu fragen.

Die genaue Personenzahl hätten wir gerne 1 Woche vorher gewusst.

Obsthof Matthies | Am Elbdeich 31 | 21635 Jork – Borstel | Telefon: 04162 9158-0 | Fax: 04162 9158-34 | info@obsthof.de